DRINGEND neues Zuhause gesucht ! (Aufgrund von Umzug)
 
Wir sind Luise (weiß) und Paula (dreifarbig) und suchen ganz dringend ein neues Zuhause. Wir würden zusammen oder auch einzeln umziehen. Luise ist sehr freiheitsliebend und will viel raus. Paula schläft gerne und viel und liebt die Wärme über alles.
 
Bei Interesse können Sie sich telefonisch in der Praxis melden. 07082-2220

April 2022


Wir sind wieder auf Facebook!

Nach fast einem Jahr ist es uns endlich wieder gelungen etwas auf Facebook zu posten. Allerdings mussten wir dafür eine neue Seite erstellen. Wenn Sie Neuigkeiten/Suchmeldungen von der Praxis erhalten möchten, schenken Sie uns gerne ein "gefällt mir".


Achtung!

Leider müssen wir zum 01.01.2022 den Außendienst  einstellen!

Dafür werden wir mehr Kapazitäten in der Kleintiersprechstunde haben.



Achtung! Sehr interessanter Artikel bezüglich Notdienst und der allgemeinen Auslastung von Tierarztpraxen/Kliniken.

Wir bedanken uns bei der Tierarztpraxis Dr. Sommer für diesen aufschlussreichen Artikel.

 

Ist der Tierärztliche Notdienst zunehmend vor dem AUS? – Der Beginn der Triage in der Tiermedizin!

 


Inhalationsnarkose!

Liebe Patientenbesitzer/-innen,

wir haben uns für Sie fortgebildet und freuen uns Ihnen nun auch die Inhalationsnarkose anbieten zu können.


Bei jeder Operation besteht ein Narkoserisiko,     dies ist abhängig von Alter, Herz- und Kreislauferkrankungen, körperlicher Fitness, etc. Dabei versuchen wir natürlich eine schonende Variante der Narkoseart zu wählen. Die Inhalationsnarkose hat den großen Vorteil, dass man die Narkosetiefe sehr gut steuern kann. Zudem wird ihr kleiner Liebling wesentlich schneller wieder fit nach der Narkose. Durch das Intubieren während der Narkose ist einer Aspiration (Speichel od. Essensreste gelangen in die Atemwege) optimal vorgebeugt.